kicker 3/2018

kicker 3/2018

Bayern: Darum mit Heynckes bis 2019


Die Führung des FC Bayern beschäftigt sich nur mit einem Trainernamen wirklich konkret: Jupp Heynckes ist und bleibt der klare Wunschkandidat auf dem Cheftrainer-Posten über die Saison hinaus. Warum die Münchner den 72-Jährigen unbedingt bis 2019 halten wollen und wer für Uli Hoeneß der Mann des Jahres beim FC Bayern ist – am Donnerstag im kicker.

Absturz-Serie: Die Probleme junger Trainer


In Teil 3 unserer Serie widmen wir uns den Trainern und ihrer Arbeit. Und der Tatsache, dass sie eine Menge zu tun haben müssen mit dem, was die Liga aktuell abliefert. Eine Polemik zum Thema und ein Interview mit Chef-Ausbilder Frank Wormuth zur neuen Trainergeneration und den Vorwürfen von Scholl und Vogts – am Donnerstag im kicker.

HSV: Die Sorgen zum Start


Beim Vorletzten der Bundesliga gibt es überall Probleme. Der Torwart wackelt, ein Sechser will seinen Abschied erzwingen, der Torjäger schwächelt erheblich, und Neue gibt es eher nicht. Beim Start in die Rückrundenvorbereitung gibt es für Trainer Markus Gisdol insbesondere eines: Sorgenfälle. Alles zur Lage beim HSV – am Donnerstag im kicker.

3. Januar 2018